FSSPX Nachrichten & Veranstaltungen

Pater Daniel Cooper aus der Priesterbruderschaft verstorben

02. Mai, 2018

Die Priesterbruderschaft St. Pius X. bittet um Ihr Gebet für Pater Daniel Cooper aus den USA. Er ist am 1. Mai 2018 im Krankenhaus von Houston (Texas), versehen mit den Sterbesakramenten, verschieden.

 

Pater Daniel Cooper wurde am 12. Dezember 1962 geboren. Er besuchte das Priesterseminar in Ridgefield (USA), und empfing aus den Händen der Gründers, Erzbischof Marcel Lefebvre, am 29. Juni 1987 im Seminar zu Ecône (Schweiz) die Priesterweihe.

Der Verstorbene war während dreißig Jahren an mehreren Stellen im Distrikt der USA sehr fruchtbar tätig. So wirkte er in den Prioraten von Armada, Los Gatos, Veneta, Arcadia und Dickinson, wo seine letzte Wirkungsstätte war.

Wie sein Geburtstag auf das Fest unserer lieben Frau von Guadalupe (12. Dezember) fiel, so gab er an einem Festtag seine Seele nach langer, schwerer Krankheit dem lieben Gott zurück: am Fest des heiligen Josef, der zugleich der Patron aller Sterbenden ist.

R.I.P