40. Jubiläum des Bestehens des Seminars

Oct
14
2018

Liebe Gläubige,

am 26. Oktober 1977 kaufte der neugegründete Verein St. Pius V. die Liegenschaft „Schloss Zaitzkofen“, am 17. Juli 1978 zog das Priesterseminar, bis dahin „Institut St. Karl Borromäus“, Weissbad/AI/Schweiz, dort ein.

Am 1. Oktober desselben Jahres weihte Erzbischof Lefebvre nach einem feierlichen Amt im Schlosspark das Priesterseminar Herz Jesu ein. Was also ist näherliegend, als dieses 40-jährige Jubiläum mit großer Dankbarkeit zu begehen?

Wir haben dafür Sonntag, den 14. Oktober 2018 ins Auge gefasst.

Das Programm sieht folgendes vor:

9.00 Uhr    Vortrag „Gründung des Priesterseminars Herz Jesu in Zaitzkofen, seine Entwicklung und seine Aussichten“ im Gasthof Prückl (schräg gegenüber dem Seminar)

10.30 Uhr lev. Hochamt mit Predigt vom neuen Generaloberen der Bruderschaft, Pater Pagliarani

14.30 Uhr Vesper mit Sakramentsandacht

Bitte beachten Sie auch unsere Jubiläums-CD "Adsum" mit gregorianischen Gesängen aus dem Priesterseminar Herz-Jesu.